Schliessen
logo-bg
logo-bg
easySensor_Visual1360x470

MOBILITÄT UND VERNETZUNG MIT
EASYSENSORICS, M2M UND IOT

Swiss1mobile ist führend in der Umsetzung von M2M- und IOT-Technologie

... intelligenter mobiler Technologien von der Software über Leitstände hin zu Maschinen mit Übermittlungintelligenz und Sensoren, angereichert mit Mehrwertdaten (BigData), welche zu neuen mobilen Services, Tätigkeitsmodellen, Mehrumsatz und Qualitätskontrollen und Gewinn aber auch Kostenreduktion im täglichen Bereich führen. Auch Kundenbindung, Wettbewerbsvorteil und Bestellautomation gehören in unser Repetoir.

  • 20150610_134308

    IP Intelligenz

    GSM Transmitter in Norwegen 10 Jahre im Einsatz

  • 20150610_162251

    Rugged IP Intelligenz

  • hoval3

    Rugged IP Intelligenz

    Hoval Transmitter

  • Technologie Mini IP Box und Sensor

    Mini IP Intelligenz

  • S1M Sensoren IP Box 20150925_085802

    End-Montage Swiss1mobile

  • Bianchi1

    Testlabor Temperaturfühler und Datenlogger

    Kontaktaufnahme betreffend Funk/GSM IP Transmitter - Intelligenz
    Rainer Albert Stocker
    +41 43 501 17 17
    service@swiss1mobile.com

  • Sensorcubenew

    FLEXIBLE SENSOR CUBE

swiss1mobile's easySensorics M2M, IoT

M2M-Lösungen

Genau hier setzen wir mit easySensorics an: Füllmengen; Durchflussmengen; Störungsmeldungen etc. werden mit mobilen Lösungen von swiss1mobile direkt von intelligenten Sensoren erfasst und unverzüglich an den Leitstand; das Smartphone; auf den Tablet-PC oder Laptop übertragen. Diese Kommunikation ermöglicht eine zeitnahe Intervention und reduziert ausserdem Ihre Betriebskosten. Egal ob Sie die Kühlkette Ihrer auszuliefernden Ware überwachen oder Ihre teuren Baumaschinen gegen Diebstahl schützen; die Möglichkeiten sind fast grenzenlos.

Die Einsatzorte in Maschinendaten-; Gebäudetechnik-; Fahrzeug & Waggonbau-; sowie im Produkt-; Rayon und Behälterbereich für einen ganzheitlichen Ansatz im Lieferanten-; Kunden-; Zwischenhandel- und Produkt Chain (inkl. Externer Beeinflusser die mit Apps Informationen bekommen.

Sensorenwerte mobil übertragen
Sensorenwerte mobil übertragen
Sensorenwerte mobil übertragen
Sensorenwerte mobil übertragen
Sensorenwerte mobil übertragen

Sensorenwerte oder Relais-Signale «mobil übertragen»

Sensorenwerte mobil übertragen, in intelligenten Produkten und Materialien, in Maschinen oder Bauwerken. Die Unternehmenstrends für die nächsten Jahre sind klar: Geschäftsprozesse werden immer weiter perfektioniert und automatisiert. So werden z. B. auch vermehrt Zustandswerte von Maschinen oder Gütern, mit Hilfe von Sensoren (Hardware) überwacht. Diesem Trend entgegengesetzt, arbeiten aber immer mehr Menschen, die für die Störungsbehebung oder Weiterverarbeitung von Zustandsinformationen zuständig sind, mobiler und somit dezentraler.

Genau hier setzen wir mit easySensorics an: Füllmengen, Durchflussmengen, Störungsmeldungen etc. werden mit mobilen Lösungen von swiss1mobile direkt von intelligenten Sensoren erfasst und unverzüglich an den Leitstand Cockpit-Portal, das Smartphone, auf den TabletPC oder Laptop übertragen mit Liefer-Kopien (Scheine, Bestätigungen, Fakturen, Quittungen, Informationen, Checklisten) an den Kunden per Push-Notification, Email oder SMS.

Dabei greifen wir im M2M-Bereich auf folgende Technologien zurück: Druck, Temperatur, Ultraschall, Durchfluss Chemische Filter (Geschmack/Riechung). Im Ortungs- (LPS-), Netzwerk und Identifikationsbereich: UWB (Ultra Wide Band) z.B. Materialortung in geschlossenen Räumen WLAN, BLUETOOTH (Widerange), NFC (Near Frequenz), GPS (Outside), WWAN (LTE, 3G, UMTS) RFID (Aktiv, Semi-oder Passiv Tags), je nach Variante für offene oder geschlossene Prozess-Cycles BARCODE, klassisch und effizient.

mobile Sensorik

Hoval, Bianchi, Swisscom, Feldschlösschen-Carlsberg, Aregger-Chemie, Raumtechnik- und Maschinenbauer nutzen das Potential und die Umsetzungskraft.

Nutzen das Potential, die Erfahrung und die Umsetzungskraft von Swiss1mobile im M2M-, IoT-, Industrie 4.0- Bereich für In- und mobile Externe Abläufe nicht nur mit der Technolgie «verheiratet» zu sein, sondern auch bereits im Businesscase und in der Prozessdefinition die wichtigen Rahmernbedingungen zu kennen. Auch in grösseren vernetzten Denkweisen.

European M2M Challengue Cup Mobility Winner

Swiss1mobile hat mit dem Feldschlösschen Carlsberg nachhaltiges erreicht: 

  • Weniger CO2 Ausstoss bei Auslieferungs-Fahrzeugen, 

  • Neuer Bestell-Automationsprozess eingeführt mit Cockpits, Portale von der 3D Platform 

  • Vorort-App für den Gastrobetreiber, mit App-Portal

  • Service-App für Techniker und Auslieferer

  • Enduser-Business Store für Gastro-Kunden mit Spezial Apps (in Option)

  • Zentrale Disposition im BackOffice für schnelle Entscheidungen

  • Analytics für Online-Übersicht

  • BigData-Zu-/Abführung vom Meteo und ERP Daten

  • M2M, IOT Sensorik mit Compenser und Gateways für automatische Füllstandskontroll-Übermittlung

 

European M2M Challengue Cup Mobility Winner
Hoval

HOVAL PREDICITVE MAINTENANCE M2M

Aregger Chemie

AREGGER CHEMIE
EISENCHLORYD M2M

Bianchi

BIANCHI AUSLIEFERUNG – M2M
FRESH QUALITY SYSTEM

Feldschlösschen Carlsberg

FELDSCHLÖSSCHEN
CARLSBERG MyBEER

Hier geht's zu Hardware, Infrastrukturprodukten und Services/Dienste

Hardware
swiss1mobile

Unsere Ansprechspersonen sind:

Rainer Albert Stocker
Stefan Christen
GL Swiss1mobile AG
+41 (0) 43 501 17 17
service@swiss1mobile.com